Projekte

Wir fördern Projekte und Studien aus den Bereichen Kultur, Wissenschaft, Bildung und Gesellschaftspolitik, die

  • mit Kultur- und Kunstprojekten über und von LGBTIQ-Menschen die Vielfalt unserer Gesellschaft auf kreative Weise zeigen.
  • Lehrer_innen und Berater_innen weiterbilden, um die Integration von Fragen der sexuellen Orientierung und Geschlechteridentität in den Unterricht sicherzustellen.
  • Grundlagen schaffen, damit Polizei und Justiz Straftaten gegen LGBTIQ-Menschen erkennen und dokumentieren können.
  • sich mit Geschlechtergerechtigkeit und Sexismus inner- und ausserhalb der Community beschäftigen.
  • politisches Monitoring nachhaltig betreiben.
  • die Sensibilisierung für Themen nicht-binärer Menschen vorantreiben.
  • die Vernetzung innerhalb der Community und mit der Community fördern.
  • Grundlagen für die Stärkung und Befähigung queerer Jugendlicher und junger Erwachsener schaffen.
  • Gesundheitsvorsorger anleiten, die Bedürfnisse von LGBTIQ-Menschen zu berücksichtigen (Bsp. Suizidprävention, Mobbing, allgemeine Gesundheitsvorsorge).
  • sichere Räume und Dienstleistungen für spezielle Gesundheitsbedürfnisse von LGBTIQ-Menschen aller Generationen anbieten.
  • strukturelle Gewalt und Diskriminierung aufzeigen und beseitigen.
  • sich mit Fragen von Rassismus und Diskriminierung inner- und ausserhalb der Community beschäftigen.

Hier können Sie Ihr Projekt einreichen:
per Post: Stiftung Stonewall • Postfach 208 • 8024 Zürich per eMail: projekte@stiftungstonewall.ch